Didymella spp (DE) | Syngenta Nederland

You are here

FarMore Technology

Didymella spp.

Didymella ist einer der ernsthaftesten Krankheitserreger von Kürbisgewächsen, der die Blätter, Stängel und Früchte befällt. Unter günstigen Bedingungen kann er ganze Kulturen befallen. Der Pilz kann im Boden und auf Pflanzenabfällen überleben, sogar bis zu zwei Jahre ohne eine anfällige Pflanze in der Nähe. Die Verbreitung erfolgt durch Wind und Regen. Didymella ist samenbürtig, in diesem Fall kann der Erreger die Sämlinge direkt betreffen. Die Saatgutbehandlung kann diese frühe Krankheit verhindern und den Sämlingen ein ungehindertes Wachstum ermöglichen. Die Behandlung auf dem Feld sollte die Pflanzen vor einer Infektion durch Sporen in der Umwelt schützen.​

Watermeloen

Didymella bryoniae

Didymella Bryoniae oder Gummistängelkrankheit tritt nur bei Kürbisgewächsen auf...

Apron® XL